Arbeitseinsatz am 18.04.2009

Arbeitseinsatz am 18.04.2009

Ein großer Arbeitseinsatz war geplant für diesen Samstag – eigentlich. Nachdem um Ostern hervorragendes Wetter war, musste ausgerechnet an diesem Samstag der große Regenguß kommen.

Bilder vom Arbeitseinsatz am 18.04.2009

Eigentlich war ja nicht zu erwarten, daß überhaupt jemand zum Arbeitseinsatz kommt. Also kurz ein paar Bilder von den Schlammpfützen schießen und wieder ab nach Hause…

Wer so denkt, hat aber nicht mit dem Team Arbeitseinsätze des Fördervereins gerechnet. Frei nach dem Motto: bei schönem Wetter kann jeder arbeiten – wurde kurzerhand beschlossen, den Beton für die Rasenkanten doch anliefern zu lassen und mit der geplanten Arbeit loszulegen. Insgesamt waren 8 Mann auf der Baustelle und es wurden ordentlich Erd- und Zementmassen bewegt.

Das Tagesziel konnte zwar nicht ganz erreicht werden. Dies lag jedoch nicht an der Einstellung, sondern am aufgeweichten Untergrund. Dieser machte ein weiteres Setzen der Rasenkanten nach geleisteten 2/3 der Arbeit unmöglich.

Hoffen wir also auf besseres Wetter für den nächsten Samstag, dann geht ’s nochmal ran!